November 2018
Circus Jonny Casselly verzaubert Schüler und Besucher

Anfang November war es wieder so weit. Der Circus Jonny Casselly gastierte für eine Woche auf dem Schulhof der Gescher-Dyk-Schule.

Am Sonntag vormittag wurde mit der Unterstützung von Eltern und Lehrer das Zelt aufgebaut und eingerichtet. In den darauffolgenden Tagen haben die Schüler je zwei Schulstunden im Cirkuszelt verbracht. In den verschiedenen Gruppen wurden u.a. kleine Akrobaten, Clowns, Trampolinspringer, Seiltänzer, Tierdresseure und Artisten ausgebildet.

Am Freitag nachmittag startete um 14 Uhr die erste der drei Galavorstellungen. Mit viel Freude und absoluter Hingabe verzauberten die kleinen Akteure Eltern, Geschwister und Lehrer gleichermaßen. Es war ein buntes, tolles Programm, welches mit viel Engagement der Familie Casselly auf die Beine gestellt wurde. Die Kinder hatten eine Menge Spaß und sie sind in dieser Woche absolut über sich hinausgewachsen. Es war für alle Beteiligten eine wunderschöne Woche, welche mit der letzten Vorstellung am Samstag um 11 Uhr endete. Abends um 17 Uhr war mit Hilfe vieler Eltern und Lehrer alles wieder abgebaut und verstaut. Familie Casselly machte sich auf den Weg zur nächsten Schule.

Die nicht unbeträchtlichen Kosten für das Cirkusprojekt werden durch den Förderverein finanziert. Werden auch Sie Mitglied im Förderverein und unterstützen Sie verschiedene Projekte, wie z.B. dieses Cirkusprojekt, welches nach Möglichkeit alle 4 Jahre stattfinden soll, damit jedes Kind im Laufe der Grundschulzeit am Projekt teilnehmen kann. In diesem Jahr hat die Sparkassenstiftung dieses Projekt mit 1000 Euro unterstützt! Der Förderverein sagt „Herzlichen Dank“ und hoffentlich bis in 4 Jahren, wenn es wieder heißt „Denn bei Jonny Casselly Kindercirkus geht´s richtig rund und Du bist im Mittelpunkt…“

mitglied_werden